Jeder Hat seine eigenen Stärken.
Eines Haben wir alle gemeinsam.
Die Leidenschaft für AlphA Und Impact.

Alle sagten, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.

Unsere Vision ist eine Welt, in der Technologie und Kapital in erster Linie dazu eingesetzt werden, die Zukunft nachfolgender Generationen zu sichern.

Klimaerwärmung, Umweltverschmutzung, Artensterben sowie Armut, Hunger und mangelnde Bildung gehören zu den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Zur Lösung dieser Probleme ist enormes Kapital erforderlich. Gleichzeitig stellen wir fest, dass das weltweite Anlagekapital immer ineffizienter verwaltet wird.

Unsere Algorithmen sollen zu einer besseren Welt beitragen, indem sie das notwendige Kapital erwirtschaften, das zum Schutz des Lebens auf dieser Erde erforderlich ist.

Unsere Mission Ist es, all unsere Möglichkeiten auszuschöpfen, um Einen positiven Einfluss Auf unsere Welt zu generieren.

Mit unseren Finanzalgorithmen stellen wir institutionellen Kunden die bestmögliche Entscheidungsgrundlage zur Verfügung, überdurchschnittliche Erträge bei der Geldanlage zu erzielen. Mit unserem Anteil an diesen Erträgen unterstützen wir die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen. Zusammen mit gemeinnützigen Organisationen finanzieren wir Projekte, die diese Ziele nachweislich fördern und tragen so zur Verbesserung ökologischer und sozialer Missstände bei.

Gemeinsam machen wir Alpha zu Impact.

Unsere Werte

Unsere Werte helfen uns, unsere Mission zu erfüllen. Sie sind die Basis unseres Erfolges, prägen unsere Arbeitsweise und befähigen unsere Mitarbeiter, unserer Mission „Alpha for Impact” gerecht zu werden.

Soziale Verantwortung

“Who cares wins”. Deshalb bedeutet ESG für uns “Ein Stück vom Gewinn” abzugeben, um die Welt ein Stück besser zu machen.

Präzision

Wir arbeiten akribisch und gründlich. Unser Maßstab sind Genauigkeit, Eindeutigkeit und Klarheit.

Leistung

Die Ergebnisse unserer Leistung sind überdurchschnittlich. Wir partizipieren nur am Mehrwert, den die Anlagestrategien für unsere Kunden generieren.

Engagement

Wir setzen uns mit Leidenschaft ein, stehen hinter dem, was wir tun und halten das, was wir versprechen.

Was das Gründer-team motiviert

Gründerin und Geschäftsführerin der Intalcon Foundation gGmbH

Scarlett Eckert

„Was gemeinnütziges Engagement bewirken kann, habe ich während meiner ehrenamtlichen Tätigkeit mit Kindern im Township in Südafrika hautnah miterlebt. Ich möchte dazu beitragen, die Zukunftsaussichten kommender Generationen zu verbessern.“

Auf LinkedIn vernetzen

Vita

Scarlett Eckert hat einen Bachelor in International Management, einen Master in Marketing & Sales und verfügt über ein breites Spektrum an in- und ausländischer Berufserfahrung in unterschiedlichen Branchen und namhaften Unternehmen wie Daimler, Audi, Marc O’Polo und RTL.

Gründer und Geschäftsführer der Intalcon GmbH

Klaus A. Wobbe

„Die Brücke zu schlagen zwischen dem Renditestreben der Finanzwelt und den großen umwelt- und sozialpolitischen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts ist für mich eine wunderbare, neue Mission, die hoffentlich vielen Menschen eine bessere Zukunft sichert."

Auf LinkedIn vernetzen

Vita

Klaus Wobbe hat eine Ausbildung als Bankkaufmann und ist Fachkaufmann für Marketing. Seine berufliche Laufbahn begann er 1979 bei der Dresdner Bank. Anschließend sammelte er Führungserfahrung in verschiedenen Werbeagenturen in Bremen und München. Nach dem Studium der Ökonomie gründete er 1990 die CWM, Computergestütztes Wertpapier-Management GmbH heute Intalus GmbH (Bremen), als dessen Geschäftsführer er weiterhin tätig ist. 1996 war er Mitgründer der SystemSoft GmbH (heute Tradesignal GmbH) und hat – in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Finanzdienstleistern wie Bloomberg und Refinitiv – die Software Tradesignal u. a. an Finanzinstitute vertrieben. 1992 war er Gründungsmitglied der VTAD, Vereinigung Technischer Analysten Deutschlands e.V. und 2010/2011 Mitglied des Vorstands der IFTA, International Federation of Technical Analysts.

Mitgründer und Systematic Strategies Specialist der Intalcon GmbH

David Pieper

"Mit systematischen Strategien Outperformance zu generieren und damit gleichzeitig Gutes tun - diese Kombination treibt mich jeden Tag aufs Neue an."

Auf LinkedIn vernetzen

Vita

David Pieper begann seine berufliche Laufbahn als Anlageberater und hat mehrere Jahre Erfahrung im Investment Research der LBBW, Landesbank Baden-Württemberg gesammelt. Er verfügt über ein Zertifikat als Certified International Investment Analyst (CIIA). Seit 20 Jahren beschäftigt er sich mit der Technischen Analyse und der Entwicklung regelbasierter Handelsstrategien.

Mitgründer und Chief Sales Officer der Intalcon GmbH
Managing Director der Intalcon Ltd

Andrew Saunders

„Finanzen und Nachhaltigkeit waren bisher eher zwei verschiedene Welten. ESG ist ein guter Anfang. Mein Interesse an Impact Investing hat klein angefangen. Der Umzug in die Wildnis Schottlands und der Versuch, so ethisch und plastikfrei wie möglich zu leben, hat mir gezeigt, wie viel wir alle tun müssen, um wirklich etwas zu bewirken. Ich bin begeistert und freue mich auf diese neue Herausforderung.“

Auf LinkedIn vernetzen

Vita

Andrew Saunders hat einen Abschluss in Business and Economics der Universität Edinburgh. Er vertritt die Interessen von Intalcon in Großbritannien und den USA als Gesellschafter und Managing Director der Intalcon Ltd., London. Zuvor war er über 10 Jahre als Managing Director für die Tradesignal Ltd., London tätig und für den Vertrieb der Trading-Software Tradesignal in Großbritannien und den USA verantwortlich.

Daran glauben wir

Verantwortung

Soziale Verantwortung und gesellschaftliches Engagement sind untrennbar mit unserem Geschäftszweck verbunden.

Effizienz

Immer mehr Anlagenentscheidungen werden von Algorithmen getroffen, weil diese genau, schneller und viel kosteneffizienter sind.

Nachhaltigkeit

Jeder, der Vermögen verwaltet, kann und soll systematische Anlageentscheidungen treffen, um eine nachhaltige Rendite zu erwirtschaften.

Wettbewerb

Alpha ist eine Voraussetzung dafür, um notwendige Renditeziele zukünftig erreichen und im Wettbewerb bestehen zu können.

Einklang

Ziele bei der Geldanlage lassen sich mit den erforderlichen Maßnahmen zum Erreichen der Nachhaltigkeitsziele in Einklang bringen und ergänzen sich.

Sicherheit

Wichtige Entscheidungen wie die Geldanlage verdienen mindestens dieselben Sicherheitsstandards, wie sie in vielen anderen Lebensbereichen längst selbstverständlich sind.

Return On Investment ist das Mittel. Nachhaltigkeit der Zweck.

Bei allem, was wir in unserem Unternehmen tun, stützt sich unser Streben nach Gewinn nicht ausschließlich auf finanzielle Aspekte, sondern auch auf den gesellschaftlichen Gewinn wie Erhaltung unserer Lebensgrundlage, finanzielle Absicherung und soziale Sicherheit.

David Pieper
Mitgründer & Systematic Strategies Specialist,  Intalcon gmbh